| 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
11.10.2020 
 
INDIAN SOLDIER hochüberlegen im Münchner Agl. II  
Dass die Nachkommen unseres zweifachen Champion-Vererbers sich auf weichem Boden wohl fühlen ist hinreichend bekannt, doch die Art und Weise wie sich INDIAN SOLDIER heute in München vom Feld verabschiedete beeindruckte auch uns. Die Zielrichter notierten neunzehn Längen ! für den vierjährigen SOLDIER HOLLOW-Sohn, und das bei anfänglichem Startverlust. Das Rennen? Ein Ausgleich 2 über 2200 m. Im Sattel des im Gestüt Schlenderhans gezogenen Hengstes saß Tommaso Scardino für Trainer Marco Klein, der INDIAN SOLDIER binnen einer Saison von der Sieglosenklasse auf die oberste Handicap-Ebene steigern konnte. Dies war immerhin der fünfte Jahrestreffer des Hengstes.
 
« zurück