| 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
30.10.2016 
 
Wieder ein Gruppesieg für Soldier Hollow: Son Macia!  
Im Mai war sie noch tolle Dritte zur Soldier Hollow-Enkelin Nepal in den Oaks d’Italia (Gr.2) und seit heute darf sie sich selbst Gruppesiegerin nennen. Die Rede ist von der dreijährigen Soldier Hollow-Tochter Son Macia, die heute nach einem an Spannung nicht zu überbietenden Finish den mit 55.000 € dotierten Großen Preis der Besitzervereinigung in Hannover (2200 m) für sich entschied. Jockey Ian Ferguson servierte der ausdrucksstarken Dreijährigen ein perfektes Rennen hinter der Spitzengruppe, in der die beiden Soldier Hollow-Töchter Vallante und Kasalla für die Pace sorgten. Im Einlauf angekommen kämpften zwei Stuten um den Sieg, wobei sich die mit viel Herz kämpfende Son Macia auf den letzten Metern lösen konnte. Kasalla (A. de Vries/M. Klug) wurde letztlich Vierte, Vallante (A. Pietsch/J. Hirschberger) kam als Fünfte über die Linie.

Son Macia steht im Besitz des Stall elektrowelt.de und wird von Andreas Löwe trainiert, der mit diesem Sieg kurz vor seiner angekündigtem Ruhestand nochmals eine absolute Meisterleistung lieferte. Wir gratulieren dem Team um die fantastische Son Macia!
 
 
« zurück