| 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
21.05.2013 
 
Derby-Jahrgang erfolgreich für Soldier Hollow! 
Am Pfingstmontag gab es gleich zwei fantastische Dreijährigen-Sieger von Soldier Hollow zu sehen: In Köln siegte Gestüt Schlenderhans Ivanhowe (aus der Sternkönig-Stute Indigo Girl) in hochüberlegener Manier mit Jockey Adrie de Vries in einem Dreijährigen-Rennen über 2.200 m. Der typische Soldier Hollow-Sohn besitzt eine Nennung für das Deutsche Derby.

Am gleichen Tag siegte im Schweizer Frauenfeld die aus der Dashing Blade-Stute Adasha stammende Alamance. Besitzerin ist Frau A. Muntwyler, Trainer Chr. Bucher und der Jockey im Sattel der hoffnungsvollen Stute war F. Spanu.

Bereits am 30. April hatte Gestüt Röttgens Windsor in Bremen ein Dreijährigen-Rennen über 2.200 m gewonnen, trainiert wird Windsor von Röttgens Coach Markus Klug, Jockey war Daniele Porcu.

Wir gratulieren den Teams zu diesen Erfolgen und wünschen Hals und Bein für die weitere Laufbahn ihrer Pferde.
 
« zurück